(N)HXH FE180 E30-E60

Sicherheitskabel, 0.6/1 kV, Keram
halogenfrei, mit verbessertem Verhalten im Brandfall,
in Anlehnung an VDE 0266,
Isolationserhalt FE180 nach VDE 0472-814, IEC 60331,
Funktionserhalt E30-E60* nach DIN 4102-12

1 Adern: ein- / mehrdrähtig
2 Flammbarriere: Keram-Hochleistungs-Compound, flammwidrig, halogenfrei
3 Aderisolation: vernetztes Polymer, halogenfrei
4 Aderumhüllung: Polyolefin, flammwidrig, halogenfrei
5 Mantel: FRNC/LSOH

07_Circuit 04_Propagation 05_Spread 06_Density 08_System 03_LS0H

Produktvarianten & Lagerbestand

Artikel-Nr. Lagerbestand ProduktDurchmesser mm²CU Zahl (AT)Gewicht [kg/km]LeiterKonstruktionVerpackungseinheitGTIN / EAN
194087
(N)HXH FE180 E30-E60 4x1,51.5281RE4L40393910064711
192844
58440393910066302
195870
3 x 10100554LNPEMeterware40393910061925
195869
3 x 16160809LNPEMeterware40393910061932
195868
4 x 3535019293LPEMeterware40393910061949
195867
4 x 7070035783LPEMeterware40393910061956
195866
4 x 5050025983LPEMeterware40393910061963
195865
4 x 9595047853LPEMeterware40393910061970
195838
(OEM) 8670-U 4x2.5mm2 E30-E60 3LPE FE480 OEM) 8670-U 4x2.5mm2 E30-U 4x2.5mm2 E30 4 x 2.52.502903LPEMeterware40393910062045
195837
5 x 2.52.5018033LNPEMeterware40393910062052
195836
5 x 3535023853LNPEMeterware40393910062069
195834
(OEM) 8670-U 7x2.5mm2 E30-E60 6LPE FE780 OEM) 8670-U 7x2.5mm2 E30-U 7x2.5mm2 E30 7 x 2.52.504196LPEMeterware40393910062083
195828
1 x 24024002563LMeterware40393910062090
192845
(N)HXH FE180 E30-E60 1 x 15015001590LMeterware40393910066296

Technische Daten

Sicherheitskabel werden überall dort eingesetzt, wo besonderer Schutz gegen Feuer und Brandschäden für Menschen und Sachwerte notwendig ist und hohe Sicherheitsauflagen erfüllt werden müssen. Sie dürfen in Innenräumen verlegt werden. Bei der Verlegung im Freien muss ein Schutz gegen direkte Sonneneinstrahlung vorgesehen werden (Mantelfarbe Orange). Die direkte Verlegung in Erde und Wasser ist nur unter Verwendung eines Schutzrohres erlaubt. Der Funktionserhalt ist gewährleistet bei einer Betriebsspannung bis 400 V. Zulässige Betriebstemperatur am Leiter: +90°C.
Minimaler Biegeradius fest verlegt (mehradrige Kabel) 12 x D
Minimaler Biegeradius während Installation (einadrige Kabel) 15 x D
Minimaler Biegeradius fest verlegt (einadrige Kabel) 15 x D
Minimaler Biegeradius während Installation (mehradrige Kabel) 12 x D
Bemerkungen zum Biegeradius 50% Reduktion wenn Verlegung mit Schablone bei 30°C Erwärmung
Isolationserhalt FE 180
Funktionserhalt E30-E60*
Installationstemperatur -5 °C - +50 °C
Betriebstemperatur -45 °C - +90 °C
Prüfspannung bei 50Hz 3500
Nennspannung 0.6/1kV
* Der Funktionserhalt ist abhängig von der Verlegetechnik.
Leiter CU blank, ein- oder mehrdrahtig, IEC 60228, EN 60228 (≥16 mm2: VDE 0295)
Aderisolation Spezialmischung, HD 604 S1 Teil 5 H(≥16 mm2: Zweischichtisolation, Spezialmischung, VDE 0266 "HXI1")
Aderfarben CENELEC HD 308 S2(≥16 mm2: CENELEC HD 308 S2, VDE 0293)
Gemeinsame Aderumhüllung HD 604 S1 Teil 5 H(≥16 mm2:Polyolefinmischung flammwidrig, halogenfrei)
Mantelmaterial Compound, HD 604 S1 part 5 H(16 mm2: polyolefin compound in accordance with VDE 0276-604, CENELEC HD 604 S1 "HM4", flame-retardant)
Isolationserhalt IEC 60331-11/-21 (180 Minuten), VDE 0472-814 (FE180), BS 6387 C/W/Z, IEC 60331-1 (120 Minuten), IEC 60331-2 (120 Minuten), EN 50200 (PH120 Minuten), NBN 713-020 (Rf1), VDE 0482-200 (PH120), AREI-RGIE Art.104-FR1
Funktionserhalt DIN 4102-12, AREI-RGIE Art.104-FR2
Rauchdichte EN 61034-1/-2, IEC 61034-1/-2, VDE 0482-1034-1/-2, AREI-RGIE Art.104-SD, SEV TP 20B/3C 3.4.3
Halogenfreiheit, Korrosivität EN 60754-1/-2, IEC 60754-1/-2, VDE 0482-754-1/-2, AREI-RGIE Art.104-SA, SEV TPV11
Flammwidrigkeit EN 60332-1-2, IEC 60332-1-2, VDE 0482-332-1-2, AREI-RGIE Art.104-F1, SEV TP 20B/3C 3.4.1.1
Flammenausbreitung EN 60332-3-24, IEC 60332-3-24, VDE 0482-332-3-24, AREI-RGIE Art.104-F2, SEV TP 20B/3C 3.4.1.3

Dokumentation